0,00 €*
Positionen anzeigen
 
 

PNA und zyklische oder komplexe Peptide. Auch mit unnatürlichen Aminosäuren oder mit Isotopen - Genaxxon bioscience services

Standardpeptide

MHC-Peptide, Cell Penetrating Peptide, Peptide für die Multiple Sklerose- oder für die Alzheimerforschung. Genaxxon bietet verschiedene Peptide von der "Stange" als Lagerware an. Unsere Peptide sind im Screening für Alzheimer, Multiple Sklerose oder zum Immunsystem von vielen Forschern erprobt und haben sich bewährt. Diese Peptide werden in zwei Reinheiten (>70% und >95%) angeboten und kommen zusammen mit einer entsprechenden Reinheitsdokumentation. Lipopeptide dagegen sind sehr schwierig zu reinigen. Daher ist die Angabe einer Reinheit bei dieser Peptidgruppe nicht gegeben. Falls Sie Lipopeptide einer bestimmten Reinheit benötigen, machen wir Ihnen gerne ein Angebot.

Wenn Sie den obigen Links folgen, finden Sie  die jeweiligen Preise und Verpackungseinheiten zu den Produkten.

Peptidsynthese auf Kundenwunsch

Modifizierte Peptide isotopenmarkiert, mit Fluoreszenzmarker, Biotin oder an KLH gekoppelt für die Immunisierung. Neben den Peptiden von der "Stange" bietet Genaxxon auch die kundenspezifische Synthese von Peptiden an. Die von Genaxxon verwendete Synthesetechnik basiert auf der FMOC-Chemie mit der wir Peptide von 1mg bis 100mg in einer Reinheit von >70% bis >95% anbieten können. Gerne unterbreiten wir Ihnen für Ihre Bedürfnisse ein individuelles Angebot.

Wir benötigen folgende Informationen zum Peptid:

  • die gewünschte Sequenz
  • die gewünschte Menge in mg
  • die gewünschte Reinheit in Prozent
  • gewünschte Modifikationen, Farbstoffe, Moleküle etc.  

Jedes Peptid wird routinemäßig mittels ESI-MS und HPLC analysiert und die entsprechenden Analysedaten (MS-Spektrum und HPLC Chromatogramm) ohne Aufpreis mit dem Peptid geliefert.
Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt normalerweise frei Haus.

Erfragen Sie Ihren individuellen Preis: info@genaxxon.com
oder nutzen Sie unser Online Bestellformular.

Sie erhalten Ihr Angebot in der Regel innerhalb weniger Stunden.

Zur Kontrolle der Hydrophobizität eines Peptids finden Sie hier eine Berechnungstabelle und ein Schaubild.

Für Screeningansätze und Peptidbanken bietet Genaxxon die Peptidsynthese nach der so genannten "TIP-method" an. Bei dieser Synthesemethode werden gleichzeitig/parallel 96 Peptide der Länge 6-20 Aminosäuren von 1-2mg synthetisiert.

So benötigt man z.B. bei der Suche nach B-Zell-, T-Zellepitopen oder anderen wissenschaftlichen Ansätzen keine große Menge pro Peptid. In diesen Fällen ist es besser eine große Anzahl verschiedener Peptide in kleinen Mengen zur Verfügung zu haben.

Mögliche Peptidmodifikationen (weitere auf Anfrage)

P2122.55xx präzipitiertes Peptid z.B. für Immunisierungszwecke (min. 55% pure)
P2122.70xx HPLC gereinigtes Peptid (min. 70%) - Lieferung mit HPLC-Chromatogramm und MS-Spektrum
P2122.80xx HPLC gereinigtes Peptid (min. 80%) - Lieferung mit HPLC-Chromatogramm und MS-Spektrum
P2122.90xx HPLC gereinigtes Peptid (min. 90%) - Lieferung mit HPLC-Chromatogramm und MS-Spektrum
P2122.95xx HPLC gereinigtes Peptid (min. 95%) - Lieferung mit HPLC-Chromatogramm und MS-Spektrum
P2130.C000 C-terminale Biotinylierung - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2130.N000 N-terminale Biotinylierung - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2131.C000 C-terminales Fluoreszenzmolekül - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2131.N000 N-terminales Fluoreszenzmolekül - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2132.C000 Peptidzyklisierung - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2133.P000 Serinphosphorylierung - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2134.P000 Tyrosinphosphorylierung - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2135.P000 Threoninphosphorylierung - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2136.S000 Serinsulfurierung - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2137.S000 Tyrosinsulfurierung - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2138.S000 Threoninsulfurierung - nur in Zusammenhang mit Peptidsynthese möglich. Reinheit: min. 70%
P2142.I000 Isotopenmarkierung - nur nichtradioaktive, stabile Isotope: 13C, 15N

 Zu weiteren Details und Preisen wenden Sie sich bitte an Genaxxon: info@genaxxon.com

 Oder erfassen Sie Ihre individuelle Peptdsynthese-Order in unseren Auftragsformular:

zur Peptidsynthese Order >>