N-terminale biotinylierung eines Proteins

N-terminale biotinylierung eines Proteins


Artikel-Nr.: P2040.0005

Shipping: shipped at RT, store at -20°C

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

373,66 € *

Gewicht:

Wählen Sie bitte die gewünschte Packungsgröße aus.

Kupplung von Biotin an ein gegebenes Proteins über den N-terminus des Proteins. Die... mehr
Produktinformationen "N-terminale biotinylierung eines Proteins"

Kupplung von Biotin an ein gegebenes Proteins über den N-terminus des Proteins. Die Modifikation geschieht über die aliphatische Aminofunktion des Proteins unter Verwendung des mit Aminocapronsäure verlängerten NHS-Esters von Biotin. Die Aufreinigung des Konjugates erfolgt mittels Ausschlußchromatographie. Die Reaktion findet mit ungefähr 80% Wiederfindung statt (bei 10mg Ausgangsprotein werden ca. 8mg modifiziertes Protein geliefert).

Weitere Artikel passend zu "N-terminale biotinylierung eines Proteins"

Quelle

synthetic

Sicherheits Hinweise / Safety

Klassifizierungen / Classification

eclass-Nr: 34-16-04-90
Dokumente - Protokolle - Downloads mehr

Dokumente - Protokolle - Downloads

Hier finden Sie Informationen und weiterführende Literatur zu N-terminale biotinylierung eines Proteins. Für weitere Dokumente (Zertifikate mit weiteren Lotnummern, Sicherheitsdatenblätter in anderer Sprache, weitere Produktinformationen) wenden Sie sich bitte an Genaxxon biosience unter: info@genaxxon.com oder Tel.: +49 731 3608 123.

 
 
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "N-terminale biotinylierung eines Proteins"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

human growth hormon releasing factor 6 [D-Lys3]-GHRP-6
ab 97,85 € *
Genaxxon PCR Mastermix PCR Mastermix (2X)
ab 55,00 € *