Hochwertige Produkte
Kundenspezifische Lösungen
Persönlicher Kontakt
Schneller Service
Kompetenter technischer Support +49(0)731-3608-123

4 Gründe, warum Sie den Red MasterMix von Genaxxon für Ihre PCR nutzen sollten

Von:
Datum: June 15, 2023 12:00
Sie wurden beim Pipettieren unterbrochen und wissen nicht mehr, in welches Well Sie bereits pipettiert haben? Das Pipettieren des Ladepuffers dauert zu lange? Die DNA-Probe ist nicht ganz rein? Dann nutzen Sie doch den Red MasterMix von Genaxxon für Ihre PCR – garantiert mit hoher Spezifität für beste Ergebnisse in Ihrem Labor. Erfahren Sie in diesem Blogbeitrag 4 gute Gründe, warum sie den Red MasterMix von Genaxxon nutzen sollten, um Ihre Laborarbeit zu vereinfachen, ohne dabei an Präzision einzubüßen.
Es ist wie ein Alptraum. Kurz abgelenkt und schon weiß man nicht mehr, in welche Wells bereits pipettiert wurde. Wo fehlt denn die Taq Polymerase? Und hat man überall die dNTPs drin? Na super! Und was nun? 
Die Lösung scheint naheliegend: Nutzen Sie doch einfach einen PCR MasterMix. Denn dieser macht die Arbeit im Molekularbiologie-Labor deutlich bequemer. Der PCR MasterMix enthält fast alle für die PCR notwendigen Komponenten: die Taq DNA Polymerase, dNTPs, MgCl2 sowie die notwendigen Puffer. Es fehlen lediglich die Primer sowie die Template-DNA. So werden aufwändige einzelne Pipettierschritte auf ein einziges Pipettieren der genannten Komponenten reduziert. Dies gewährleistet konsistente Ergebnisse und verringert die Wahrscheinlichkeit für Kontaminationen.
Super! Doch damit nicht genug. Denn man sieht immer noch nicht, in welchen Wells der MasterMix bereits vorhanden ist. Genaxxon hat die Lösung: Nutzen Sie einfach den Red MasterMix. Dieser enthält einen spezifischen roten Farbstoff, womit sich die einzelnen Pipettierschritte optisch nachverfolgen lassen. Doch das ist nicht der einzige Vorteil. Wir zeigen Ihnen hier 4 Gründe, warum Sie den Red MasterMix von Genaxxon nutzen sollten, um Ihre Laborarbeit zu vereinfachen und zu optimieren.

Grund #1: Optische Nachverfolgung der Pipettierschritte

Kurz mal abgelenkt? Kein Problem! Dank des roten Farbstoffes im Red MasterMix von Genaxxon lassen sich alle Pipettierschritte optisch nachverfolgen. Dies verhindert mögliche Pipettierfehler und erhöht die Genauigkeit Ihrer PCR-Ergebnisse.

Grund #2: Kein extra Ladepuffer notwendig – Direktes Aufbringen des PCR-Produkts nach Amplifikation möglich 

Der rote Farbstoff im Red MasterMix von Genaxxon macht den Zusatz von Ladepuffern nach der Amplifikation überflüssig. Damit kann das PCR-Produkt direkt auf das Agarose-Gel aufgetragen werden. Warum ist das vorteilhaft? Es spart Zeit, erhöht die Durchsatzrate und reduziert die notwendigen Pipettierschritte. So werden zusätzlich mögliche Kontaminationen verringert.

Grund #3: Schnell und einfach auch bei unreinen Proben

Die DNA-Probe ist nicht ganz rein, es muss aber wie immer schnell gehen? Kein Problem! Der Red MasterMix von Genaxxon ist insbesondere auch für weniger reine DNA-Proben wie die von Mäuseschwänzen anwendbar. Auch das spart Zeit, denn es entfallen aufwändige Aufreinigungsschritte.

Grund #4: Hohe Reproduzierbarkeit 

Durch den wiederholt gleichen Ansatz Ihrer PCR-Proben und das verringerte Kontaminationsrisiko erhöhen Sie die Reproduzierbarkeit Ihrer Ergebnisse. Dies garantiert eine höhere Qualität Ihrer Resultate. 
Bereits jetzt setzen zahlreiche WissenschaftlerInnen weltweit auf die hohe Qualität des Red MasterMixes von Genaxxon. Die Referenzen dazu finden Sie auf unserer Produktseite.
Nutzen auch Sie den Red MasterMix von Genaxxon. Für mehr Informationen besuchen Sie jetzt die Produktseite.