Ova (257-264) SIINFEKL

OVA peptide SIINFEKL


Artikel-Nr.: P2275.9505

Shipping: shipped at RT, store at -20°C
CAS-Nr: 138831-86-4 (free base)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Menge Stückpreis
bis 2 125,00 € *
ab 3 118,75 € *

Gewicht:

Wählen Sie bitte die gewünschte Packungsgröße aus.

Reinheit:

Wählen Sie bitte die gewünschte Reinheit aus.

Ova (257-264) - SIINFEKL gehört zu den T-Zell-Epitop-Peptiden.Ovalbumin (257-264) aus Huhn wird... mehr
Produktinformationen "Ova (257-264) SIINFEKL"

Ova (257-264) - SIINFEKL gehört zu den T-Zell-Epitop-Peptiden.Ovalbumin (257-264) aus Huhn wird benutzt um die T-Zell.

T-Zell-Epitope werden auf der Oberfläche von Antigen-präsentierenden Zellen durch MHC-Moleküle präsentiert. Diese T-Zell-Epitope sind in der Regel Peptide mit einer Größe zwischen 8 und 11 Aminosäuren und zeigen MHC-spezifische Sequenzmotive. Diese antigenen Peptide werden durch Proteolyse von nichtstrukturellen und strukturellen Proteinen im Cytosol erzeugt. Die Peptid-MHC-I-Komplexe werden dann an die Zelloberfläche von Antigen-präsentierenden Zellen transportiert und dort von CD8 + zytotoxische T-Lymphozyten (CTL) erkannt. Diese Wechselwirkung induziert die Differenzierung von CTLs. Aktivierte CTLs lysieren die infizierte Zelle, sezernieren Zytokine und vermehren sich. Dieser Mechanismus stellt sicher, dass die Zellen, die durch Viren oder intrazellulären Bakterien oder Tumorzellen infiziert sind, erkannt werden können, da Pathogen- oder Krebs-spezifische MHC-Peptid-Komplexe auf der Zelloberfläche präsentiert werden. Die CTL können solche abnormen Zellen zu erkennen und beseitigen. Die Gene des MHC-I und II-Moleküle sind polymorph. Jedes MHC-Allel hat ein unterschiedliches Peptidbindungsmotiv, die bestimmte Aminosäureankerreste in definierten Sequenzpositionen erkennen.

Weitere Artikel passend zu "Ova (257-264) SIINFEKL"
Specifications: Purity: >95% (HPLC, 214 nm) Sequence: SIINFEKL Sequence (three letter... mehr
 

Technische Daten:

Specifications:
Purity: >95% (HPLC, 214 nm)
Sequence: SIINFEKL
Sequence (three letter code: H - Ser - Ile - Ile - Asn - Phe - Glu - Lys - Leu - OH
MW = 963.13 g/mol
C45H74N10O13 x C2HF3O2

Quelle

synthetic

Sicherheits Hinweise / Safety

Klassifizierungen / Classification

CAS-Nr: 138831-86-4 (free base)
eclass-Nr: 34-16-04-90
Dokumente - Protokolle - Downloads mehr

Dokumente - Protokolle - Downloads

Hier finden Sie Informationen und weiterführende Literatur zu Ova (257-264) SIINFEKL. Für weitere Dokumente (Zertifikate mit weiteren Lotnummern, Sicherheitsdatenblätter in anderer Sprache, weitere Produktinformationen) wenden Sie sich bitte an Genaxxon biosience unter: info@genaxxon.com oder Tel.: +49 731 3608 123.

 
 
 
Literatur .... mehr

Referenzen..

Hier finden Sie Artikel und Literaturzitate, in denen die Autoren auf die hohe Qualität dieses Genaxxonprodukts vertrauen.
Listed below are articles and references, in which the authors trust in the high quality of this Genaxxon product.

Quelle/Source: NCBI PubMed >

 

Vaccination with an Adenoviral Vector That Encodes and Displays a Retroviral Antigen Induces Improved Neutralizing Antibody and CD4+ T-Cell Responses and Confers Enhanced Protection

 

Wibke Bayer, Matthias Tenbusch, Ruth Lietz, Lena Johrden, Simone Schimmer, Klaus Überla, Ulf Dittmer, Oliver Wildner

 

J Virol. 2010 Feb; 84(4): 1967–1976.  Published online 2009 Dec 9. doi: 10.1128/JVI.01840-09

 

PMCID: PMC2812386

Coexpression of GM-CSF and antigen in DNA prime-adenoviral vector boost immunization enhances polyfunctional CD8+ T cell responses, whereas expression of GM-CSF antigen fusion protein induces autoimmunity

Matthias Tenbusch, Seraphin Kuate, Bettina Tippler, Nicole Gerlach, Simone Schimmer, Ulf Dittmer, Klaus Überla

BMC Immunol. 2008; 9: 13.  Published online 2008 Apr 11. doi: 10.1186/1471-2172-9-13

PMCID: PMC2324072

 

 
 
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ova (257-264) SIINFEKL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.