HCV NS5B (2594-2602) HLA-A*02:01 ALYDVVTKL

HCV NS5B (2594-2602) HLA-A*02:01 ALYDVVTKL


Artikel-Nr.: P2279.9505

Shipping: shipped at RT, store at -20°C

Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Für genaue Informationen zum Liefertermin wenden Sie sich bitte an Genaxxon.

Menge Stückpreis
bis 2 92,70 € *
ab 3 88,07 € *

Gewicht:

Wählen Sie bitte die gewünschte Packungsgröße aus.

Reinheit:

Wählen Sie bitte die gewünschte Reinheit aus.

T-Zell-Epitope werden auf der Oberfläche von Antigen-präsentierenden Zellen durch MHC-Moleküle... mehr
Produktinformationen "HCV NS5B (2594-2602) HLA-A*02:01 ALYDVVTKL"

T-Zell-Epitope werden auf der Oberfläche von Antigen-präsentierenden Zellen durch MHC-Moleküle präsentiert. Diese T-Zell-Epitope sind in der Regel Peptide mit einer Größe zwischen 8 und 11 Aminosäuren und zeigen MHC-spezifische Sequenzmotive.

Die Gruppe B. Vali et al. konnte zeigen, dass es einen hohen Grad an Übereinstimmung in der Aminosäuresequenz von HLA-A2-restricted epitopes HIV (HXB2) gag: 77-85 (SLYNTVATL: SL9) und HCV (H77) NS5b:2594-2602 (ALYDVVSKL: AL9) gibt. Von den untersuchten HIV-infizierten Individuen, zeigten 5 Personen eine signifikante Reaktion auf beide Peptide. PBMCs von diesen Individuen wurden für die Tetrameranalyse heran gezogen. Unter den untersuchten, reagierenden Probanten zeigten 3 CD8+ T-Zellen die eindeutig auf beide Tetramere reagieren. Die Flow-Zytometrie wurde zur Expressionsanalyse von IFN-gamme und dem Degranulationsmarker CD107a durch geführt ...

Fazit der Arbeit: Die vorläufigen Ergebnisse weisen auf eine mögliche T-Zell Kreuzreaktion zwischen HLA-A2 restricted SLYNTVATL Epitopen aus HIV und HLA-A2 restricted ALYDVVSKL Epitopen aus HCV hin. Diese Degeneration von HIV-spezifischen T-Zellen mag eine Rolle im zugrunde liegenden immunologischen Mechanismus von verwandten pathologischen Profilen bei HCV/HIV Co-Infektionen spielen.

Weitere Artikel passend zu "HCV NS5B (2594-2602) HLA-A*02:01 ALYDVVTKL"
Specifications: Purity: >95% (HPLC) Sequence: ALYDVVTKL HLA-type: HLA-A*02:01 lyophilized... mehr
 

Technische Daten:

Specifications:
Purity: >95% (HPLC)
Sequence: ALYDVVTKL
HLA-type: HLA-A*02:01
lyophilized white powder

Quelle

synthetic

Sicherheits Hinweise / Safety

Klassifizierungen / Classification

eclass-Nr: 34-16-04-90
Dokumente - Protokolle - Downloads mehr

Dokumente - Protokolle - Downloads

Hier finden Sie Informationen und weiterführende Literatur zu HCV NS5B (2594-2602) HLA-A*02:01 ALYDVVTKL. Für weitere Dokumente (Zertifikate mit weiteren Lotnummern, Sicherheitsdatenblätter in anderer Sprache, weitere Produktinformationen) wenden Sie sich bitte an Genaxxon biosience unter: info@genaxxon.com oder Tel.: +49 731 3608 123.