Rinderalbumin für EIA und RIA

Rinderalbumin für EIA und RIA


Artikel-Nr.: M3101.0050

Shipping: shipped at RT, store at +2°C to +8°C.
CAS-Nr: 90604-29-8

Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Für genaue Informationen zum Liefertermin wenden Sie sich bitte an Genaxxon.

303,45 € *

Gewicht:

Wählen Sie bitte die gewünschte Packungsgröße aus.

IgG-freies Rinderserumalbumin. Besonders als Blockierungs- und Stabilisierungsreagenz in allen... mehr
Produktinformationen "Rinderalbumin für EIA und RIA"

IgG-freies Rinderserumalbumin. Besonders als Blockierungs- und Stabilisierungsreagenz in allen Antikörper-vermittelten Nachweissystemen empfohlen. Zusätzlich zur IgG-Freiheit zeigt dieses Albumin auch einen sehr geringen Fettsäuregehalt von unter 0,01%.

Kompatibel mit vielen diagnostischen Enzymen und Komponenten. Hauptsächlich monomeres Albumin. IgGs nicht detektierbar.

Eigenschaften:
Hersgestellt aus Rinderplasma oder Rinderserum von Kälbern, die nicht älter als 30 Monate waren bei denen eine Ante und Post mortem-Inspektion durch USFDA geprüfte Einrichtungen durchgeführt wurde.

Weitere Artikel passend zu "Rinderalbumin für EIA und RIA"
Unser Kommentar zu "Rinderalbumin für EIA und RIA"
Free of Immunglobulin (IgG) - Mainly monomeric Albumin - Fatty acid content of less than 0.1%. Prepared from bovine plasma or serum obtained from cattle less than 30 months old which have received ante and post mortem inspectors by USFDA inspected facilities.
Specifications: Assay: min 96% pH (1%, 0.15M NaCl): ca. 7.2 (20°C) Heavy metals: max. 0.0001%... mehr
 

Technische Daten:

Specifications:
Assay: min 96%
pH (1%, 0.15M NaCl): ca. 7.2 (20°C)
Heavy metals: max. 0.0001%
Sulfate ash: max. 2%
Loss on drying: max. 5%
Fatty acids: max. 0.01%
IgG: not detectable
Pproteases: not detectable

Applikation:

EIA, RIA, ELISA

Sicherheits Hinweise / Safety

Klassifizierungen / Classification

EC-Nr: 232-936-2
CAS-Nr: 90604-29-8
eclass-Nr: 34-16-04-90
Dokumente - Protokolle - Downloads mehr


Dokumente - Protokolle - Downloads