Lysostaphin aus Staphylococcus simulans

Lysostaphin aus Staphylococcus simulans


Artikel-Nr.: S5202.0001

Shipping: shipped on wet ice, stored at -20°C
CAS-Nr: 9011-93-2

Lieferzeit: normalerweise 3 - 8 Werktage
Für genaue Informationen zum Liefertermin wenden Sie sich bitte an Genaxxon.

125,00 € *

Gewicht:

Wählen Sie bitte die gewünschte Packungsgröße aus.

Description Lysostaphin ist eine Zink-Endopeptidase mit einem Molekulargewicht von etwa 25... mehr
Produktinformationen "Lysostaphin aus Staphylococcus simulans"

Description
Lysostaphin ist eine Zink-Endopeptidase mit einem Molekulargewicht von etwa 25 kDa. Da Lysostaphin die Polyglycin-Vernetzungen in der Peptidoglycanschicht der Zellwand von Staphylococcus-Spezies spaltet, kann Lyostaphin für die Lyse von Zellen verwendet werden, bzw. ist ein potentielles antimikrobielles Therapeutikum. 
Das pH-Optimum für die Aktivität liegt bei ca. 7,5.

Unit Definition
Eine Einheit ist definiert als Reduktion der Trübung (A620) einer Staphylococcus aureus Suspension von 0,250 auf 0,125 innerhalb von 10 Minuten bei pH7,5 und 37°C in 6mL Reaktionvolumen.

Weitere Artikel passend zu "Lysostaphin aus Staphylococcus simulans"
Unser Kommentar zu "Lysostaphin aus Staphylococcus simulans"
cleaves the polyglycine cross-links in the peptidoglycan layer of the cell wall of Staphylococcus species
Specifications: Glycyl-Glycine Endopeptidase Activity: >600 units/mg protein mehr
 

Technische Daten:

Specifications:
Glycyl-Glycine Endopeptidase
Activity: >600 units/mg protein

Applikation:

Cell wall lysis

Quelle

Staphylococcus simulans

Sicherheits Hinweise / Safety

Klassifizierungen / Classification

CAS-Nr: 9011-93-2
eclass-Nr: 34-16-04-90
Dokumente - Protokolle - Downloads mehr

Dokumente - Protokolle - Downloads

Hier finden Sie Informationen und weiterführende Literatur zu Lysostaphin aus Staphylococcus simulans. Für weitere Dokumente (Zertifikate mit weiteren Lotnummern, Sicherheitsdatenblätter in anderer Sprache, weitere Produktinformationen) wenden Sie sich bitte an Genaxxon biosience unter: info@genaxxon.com oder Tel.: +49 731 3608 123.

 
 
 
Literatur .... mehr

Referenzen..

Hier finden Sie Artikel und Literaturzitate, in denen die Autoren auf die hohe Qualität dieses Genaxxonprodukts vertrauen.
Listed below are articles and references, in which the authors trust in the high quality of this Genaxxon product.

Quelle/Source: NCBI PubMed >

Draft Genome Sequence of Staphylococcus aureus Strain HD1410, Isolated from a Persistent Nasal Carrier

Dennis Nurjadi, Sébastien Boutin, Alexander Dalpke, Klaus Heeg, Philipp Zanger

Genome Announc. 2018 May; 6(19): e00411-18. Published online 2018 May 10. doi: 10.1128/genomeA.00411-18
PMCID: PMC5946038

 

 

 
 
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lysostaphin aus Staphylococcus simulans"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.