Peptidyl-Prolyl Cis/Trans-Isomerase - rHuPIN-1 - EC 5.2.1.8

Peptidyl-Prolyl Cis/Trans-Isomerase - rHuPIN-1 - EC 5.2.1.8


Artikel-Nr.: S5319.0020

Shipping: shipped at RT, stored at -20°C

Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Für genaue Informationen zum Liefertermin wenden Sie sich bitte an Genaxxon.

245,00 € *

Gewicht:

Wählen Sie bitte die gewünschte Packungsgröße aus.

Rekombinante humane Peptidyl-Prolyl Cis/Trans Isomerase. Pin 1 (EC 5.2.1.8) ist eine... mehr
Produktinformationen "Peptidyl-Prolyl Cis/Trans-Isomerase - rHuPIN-1 - EC 5.2.1.8"

Rekombinante humane Peptidyl-Prolyl Cis/Trans Isomerase. Pin 1 (EC 5.2.1.8) ist eine Peptidyl-Prolyl Cis/Trans-Isomerase (PPIase) die mit NIMA interagiert. Pin 1 enthält eine WW Proteinwechselwirkungsdomäne die essentiell für die Funktion als Zellzyklus regulierendes Enzym ist. Es ist strukturell und funktionell mit Ess1/Ptf1, einem essentiellen Protein in knospender Hefe. In Hefe konnte auch gezeigt werden, dass eine PPIase für die richtige Funktionsweise von Ess1/Pin1 notwendig ist. Somit spielt die Pin1 PPIase-Aktivität eine zentrale Rolle bei der Mitose, sehr wahrscheinlich mittels Interaktion mit NIMA.

Substrate von Pin1 sind unter anderem die Mitoseregulatoren Cdc25 Phosphatase und NIMA, PLK I, Wee, sowie Myt1 Kinase und verschiedene Transkriptionsfaktoren wie b-Catenin, c-Jun, das Tumorsuppressorprotein p53 und einige spezifische Proteine wie die RNA Pol II, das Zytoskeletprotein Tau und das G1/S Protein Cyclin D1.

Humane, rekombinante PPIase aus E.Coli isoliert ist ein nichtglykosyliertes Peptid mit 163 Aminosäuren und einer molaren Masse von 18.2 kDa.

Die Aktivität ist >330 nmol/min/mg (Assay mit suc-AAFP-pNA und Chymotrypsin bei 25°C in Tris/HCl pH8,0).

Sequence of human Pin 1:
MADEEKLPPG WEKRMSRSSG RVYYFNHITN ASQWERPSGN SSSGGKNGQG EPARVRCSHL LVKHSQSRRP SSWRQEKITR TKEEALELIN GYIQKIKSGE EDFESLASQF SDCSSAKARG DLGAFSRGQM QKPFEDASFA LRTGEMSGPV FTDSGIHIIL RTE

Synonyme: DOD, NIMA-interacting protein 1, PPIase Pin1, Rotamase Pin1, UBL5

Weitere Artikel passend zu "Peptidyl-Prolyl Cis/Trans-Isomerase - rHuPIN-1 - EC 5.2.1.8"
Purity: > 95% (SDS-PAGE). Biological activity: >330 nmoles/min/mg, using... mehr
 

Technische Daten:

Purity: >95% (SDS-PAGE). Biological activity: >330 nmoles/min/mg, using Suc-AAFP-pNA at 25ºC in TRIS/HCl pH8.0 with chymotrypsin. Shipped as 1mg/mL solution containing 20mM Tris/HCl buffer (pH7.5), 0.1M NaCl, 5mM DTT and 20% Glycerol.

Quelle

E.coli

Sicherheits Hinweise / Safety

Klassifizierungen / Classification

Dokumente - Protokolle - Downloads mehr

Dokumente - Protokolle - Downloads

Hier finden Sie Informationen und weiterführende Literatur zu Peptidyl-Prolyl Cis/Trans-Isomerase - rHuPIN-1 - EC 5.2.1.8. Für weitere Dokumente (Zertifikate mit weiteren Lotnummern, Sicherheitsdatenblätter in anderer Sprache, weitere Produktinformationen) wenden Sie sich bitte an Genaxxon biosience unter: info@genaxxon.com oder Tel.: +49 731 3608 123.

 
 
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Peptidyl-Prolyl Cis/Trans-Isomerase - rHuPIN-1 - EC 5.2.1.8"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.