Hochwertige Produkte
Kundenspezifische Lösungen
Persönlicher Kontakt
Schneller Service
Kompetenter technischer Support +49(0)731-3608-123

DMEM für SILAC(TM) - ohne Glutamin, ohne Lysin, ohne Arginin, mit 4,5g/L Glucose

Vorteile im Überblick

  • Hochwertige Produkte
  • Kundenspezifische Lösungen
  • Persönlicher Kontakt
  • Schneller Service
  • Kompetenter technischer Support +49(0)731-3608-123

66,95 €*

Versandfertig in 1 Tag, Lieferzeit 40 days

Volumen
Produktnummer: C4039.0500
Lieferzeit 40 Tage

Shipment: not cooled. Store at +2°C to +8°C. For laboratory usage only!
Lieferzeit 40 days
Produktinformationen "DMEM für SILAC(TM) - ohne Glutamin, ohne Lysin, ohne Arginin, mit 4,5g/L Glucose"

Dulbecco's Modified Eagle Medium (DMEM) high Glucose, kein Glutamin, kein Lysin, kein Arginin und ohne Natriumpyruvat ist ein Basalzellkulturmedium zur Verwendung während der SILAC™ Proteinmarkierung mit den stabilem Isotopen Lysin und/oder Arginin.
Spezialanfertigung. Mindestbestellmenge: 20x500mL.

DMEM für SILAC™ ist speziell für die Verwendung mit einer stabilen Isotopenmarkierung bei Aminosäuren in der Zellkultur (SILAC) zur Analyse der Proteinexpression durch Massenspektrometrie (MS) zusammengestellt worden.
SILAC™ (stable isotope labeling with amino acids in cell culture) ist eine leistungsstarke Methode zur Identifizierung und Quantifizierung selbst differenzieller Veränderungen in komplexen Proteinproben. Der Ansatz umfasst die In-vivo-Integration von stabilen 13C- oder 15N-markierten Aminosäuren in Proteine, gefolgt von der Massenspektrometrie (MS) zur schnellen und umfassenden Identifizierung, Charakterisierung und Quantifizierung von Proteinen.

Eigenschaften:
• Flexibel — Flüssigmedien ohne L-Lysin als auch L-Arginin ermöglichen eine umfassende Proteomabdeckung durch eine mehrfache isotopische Aminosäuren-Markierung.
• Hohe Qualität — Das Medium ist steril, Endotoxin-frei und zellkulturkompatibel.

DMEM, wurde ursprünglich für die Kultivierung muriner Embryonalzellen entwickelt, ist in der Zwischenzeit auch ein weit verbreitetes Basalmedium zur Kultivierung vieler verschiedener Säugetierzellen. Es ist ein modifiziertes Eagle-Medium mit dem vierfachen Gehalt an Aminosäuren und Vitaminen. Während DMEM mit 1,0g/L Glukose das Standardmedium ist, kann DMEM mit 4,5g/L Glukose für Zellen mit hohem Energiebedarf eingesetzt werden.

Zellen, die erfolgreich in DMEM kultiviert wurden, umfassen primäre Fibroblasten, Neuronen, Gliazellen, HUVECs und glatte Muskelzellen sowie Zelllinien wie HeLa, 293, Cos-7 und PC-12.

Genaxxon bietet eine Vielzahl verschiedener DMEM-Medien an. Wenn das Medium Ihrer Wahl nicht in unserer Auswahl zu finden ist, machen wir Ihnen gerne ein Angebot für Ihr gewünschtes Spezialmedium: info@genaxxon.com. Bei unseren Spezialmedien können Sie die Zusammenstellung frei wählen. Der Preis für das entsprechende Medium wird sich normalerweise im angegebenen Bereich pro Flasche bewegen.

Von Genaxxon biosience erhalten Sie auch Lagerpeptide > für Ihre Forschung. Zum Beispiel: Virus Epitoppeptide (CMV, EBV, gb100 HBV, HIV, etc.); Alzheimer-Peptide; Cancer Research (Melan A (MART 1) >MAGE >HER-2 >p53 >); Cell Penetrating Peptides (Arg9 >CyLoP-1 >HIV-1 TAT >) und weitere wie PADRE >PRAME (100-108) HLA-A*02:01 >MBP (1-11) human >CD20 (188-196) HLA-A*02:01 >.

Specification:
without L-Glutamine
without L-Arginine
without L-Lysine
with 4.5g/L Glucose
without Sodium pyruvate
with Phenol red
with 3.7g/L NaHCO3
without HEPES

sterile filtered solution for cell culture


Applikation / Application:
for use in cell culture applications for SILAC™ protein labeling

Einheiten / Units:
Quelle / Source:


Sicherheits Hinweise / Safety


Klassifizierungen / Classification

eclass-Nr: 32-16-08-01
Dokumente - Protokolle - Downloads :
Hier finden Sie Informationen und weiterführende Literatur. Für weitere Dokumente (Zertifikate mit weiteren Lotnummern, Sicherheitsdatenblätter in anderer Sprache, weitere Produktinformationen) wenden Sie sich bitte an Genaxxon biosience unter: info@genaxxon.com oder Tel.: +49 731 3608 123.


Dokumente:

Protokolle
Allg. Daten 1
Hier finden Sie Artikel und Literaturzitate, in denen die Autoren auf die hohe Qualität dieses Genaxxonprodukts vertrauen.
Quelle: NCBI PubMed