Cas9-Proteine

Genaxxon bietet eine breite Palette verschiedener rekombinanter Cas9-Proteine aus Streptococcus (S.) pyogenes an. Alle sind hochrein und höchst wirksam. Die Fusion mit einer Zellkernzielsequenz (nuclear localization signal (NLS)) garantiert das sichere Einschleusen der Cas9-Proteine in den Zellkern.

Der erfolgreiche Einsatz bei der Genombearbeitung bzw. bei den Genmanipulationen mit Cas9-NLS-Proteinen konnte bei einer großen Auswahl an Maus- und humanen Zelllinien sowie Organismen wie Zebrafisch, Xenopus und Plankton bestätigt werden.

Nutzen Sie unsere Cas9-NLS-Proteine für Ihre CRISPR/Cas9-Experimente für eine größere Spezifität bei der Genombearbeitung, weniger Zelltoxizität und für eine höhere Insertions bzw. Deletions(indel)-Frequenz als bei Plasmid- oder mRNA-codiertem Cas9.

Standardmengen sind: 10, 20, 40 und 100µg. Details: siehe unten.
Andere Mengen können bei Genaxxon angefragt werden unter info@genaxxon.com.

Genaxxon bietet eine breite Palette verschiedener rekombinanter Cas9-Proteine aus Streptococcus (S.) pyogenes  an. Alle sind hochrein und höchst wirksam. Die Fusion mit einer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Cas9-Proteine

Genaxxon bietet eine breite Palette verschiedener rekombinanter Cas9-Proteine aus Streptococcus (S.) pyogenes an. Alle sind hochrein und höchst wirksam. Die Fusion mit einer Zellkernzielsequenz (nuclear localization signal (NLS)) garantiert das sichere Einschleusen der Cas9-Proteine in den Zellkern.

Der erfolgreiche Einsatz bei der Genombearbeitung bzw. bei den Genmanipulationen mit Cas9-NLS-Proteinen konnte bei einer großen Auswahl an Maus- und humanen Zelllinien sowie Organismen wie Zebrafisch, Xenopus und Plankton bestätigt werden.

Nutzen Sie unsere Cas9-NLS-Proteine für Ihre CRISPR/Cas9-Experimente für eine größere Spezifität bei der Genombearbeitung, weniger Zelltoxizität und für eine höhere Insertions bzw. Deletions(indel)-Frequenz als bei Plasmid- oder mRNA-codiertem Cas9.

Standardmengen sind: 10, 20, 40 und 100µg. Details: siehe unten.
Andere Mengen können bei Genaxxon angefragt werden unter info@genaxxon.com.

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cas9-Dead-NLS Protein
Cas9-Dead-NLS Protein
Das Cas9-Dead-NLS-Protein ist aufgrund der D10A- und H840A-Substitutionen katalytisch inaktiv ("dead"). Somit bindet Cas9-Dead-NLS an DNA, modifiziert es jedoch nicht. Diese Eigenschaft ermöglicht ein spezifisches genomisches Targeting,...
ab 234,00 € *
Cas9-Dead-NLS-EGFP
Cas9-Dead-NLS-EGFP
Dieses Cas9-Protein ist aufgrund der D10A- und H840A-Substitutionen katalytisch inaktiv ("tot"). Auf das NLS folgt eine C-terminale Enhanced Green-Fluorescence Protein (EGFP) -Sequenz. Der EGFP-Tag bietet viele Anwendungsmöglichkeiten,...
ab 258,00 € *
Cas9-Nickase-NLS
Cas9-Nickase-NLS
Cas9-Nickasen, mutierte Formen des Cas9-Proteins, spalten nur den zu der gRNA komplementären Strang und erzeugen einen Bruch in der doppelsträngigen (ds)DNA. Daher müssen Cas9-Nickasen mit zwei verschiedenen gRNAs zusammengesetzt werden,...
ab 234,00 € *
Cas9-NLS (CRISPR associated protein 9)
Cas9-NLS (CRISPR associated protein 9)
The Genaxxon Cas9-NLS represents the wild-type Cas9 nuclease from S. pyogenes , fused with a C-terminal NLS. Currently, the best-established Cas9 protein in the field with most publications. Cas9-NLS (CRISPR associated protein 9) is an...
ab 234,00 € *
Cas9-NLS-EGFP
Cas9-NLS-EGFP
Diese innovative Cas9-Nuklease besteht aus einer Cas9-Sequenz aus Streptococcus pyogenes, gefolgt von einer Kernlokalisierungssequenz (nuclear localization sequence, NLS) und einem C-terminalen Enhanced Green Fluorescent Protein (EGFP)...
ab 258,00 € *
Cas9-NLS-tagRFP - Cas9 protein with red fluorescent tag
Cas9-NLS-tagRFP - Cas9 mit rot fluoreszierendem...
Cas9-NLS-taqRFP hat, als weitere innovative Cas9-Nuklease, nach NLS eine am C-terminalen Ende rot fluoreszierende Proteinsequenz (tagRFP). Die Transfektionseffizienz von Cas9-NLS-tagRFP ist so hoch wie bei der unmarkierten...
ab 258,00 € *
esiCRISPR Kit-wt
esiCRISPR Kit-wt
The esiCRISPR Kit applies the CRISPR/Cas9 technology to generate knockouts or knock-ins. For knockouts, no additional components are required. For knock-ins, which are based on homology-directed repair, the user must simply add a DNA...
550,00 € *